Spezialtherapiemöglichkeiten für Rheumapatienten – Zusammenfassung

Hallo in die Runde,

da ich selber nun recht spät noch erfahre, was ich alles für Therapien in Anspruch nehmen kann, ein paar Tipps von mir. Immer mit Bedacht und der Überlegung was notwendig ist. 🍀

Zunächst kann mit bestimmten Diagnosen von Rheuma ein dauerhaftes Rezept für Physiotherapie erfolgen, sodass man nicht immer pausieren muss. Das ist sehr vorteilhaft um gedehnt zu werden, da man dabei meist selber zu Hause nicht so weit geht wie jemand anderes. ? Das ist tatsächlich nicht einfach und streng, aber im Oktober soll wohl eh noch ein neuer Heilmittelkatalog für Ärzte kommen, mal sehen…

Bei vielen Erkrankten ist es schon möglich einen Schwerbehindertenausweis zu bekommen. Dies hat steuerliche Vorteile durch Befreiungen, Fahrtkostenübernahme und Kündigungsschutz. Man muss immer abwägen ob man das will. Ich habe es damals gemacht mit der Hoffnung unter Schmerzen näher an meinen Zielen parken zu können, wusste aber nicht wie schwer es ist die beiden erforderlichen Buchstaben zu bekommen.
Habe ich auch nie erhalten. Der Ausweis hat nicht nur Vorteile. Oft werden einem berufliche Erfolge verwehrt oder erschwert, wie es mir auch persönlich ergangen ist und ich ja schon mal erwähnt hatte. Nichts desto trotz glaube ich, dass Kämpfen sich dort auch lohnen kann. Das zeigt sich bei mir in kleinen Schritten, aber es zeigt sich.

Homöopathie, auch hier drüber habe ich schon in vielen Blogeinträgen geschrieben. Bei mir gab es keinen Erfolg, aber ich habe viel gelernt, von Augendiagnostik über Kinesiologie oder klassische. Mit Verzicht auf Eukalyptus und Koffein, etc… Hat leider bei mir keine Wirkung gezeigt, habe ich aber auch in mehreren Einträgen schon mal erläutert.

Nahrungsergänzungsmittel, wie viel Geld ich da rein gesteckt habe, keine Ahnung, alles für die Hoffnung. Hat bei mir auch nicht gewirkt. Aber vermutlich vielleicht Verschlimmerungen verlangsamt. Da ich gerade wieder Mittel nehme, sieht man, die Hoffnung stirbt zuletzt. Das wird aber noch mal ein anderer Blog Eintrag.

Autogenes Training, Meditation, Feldenkreis, Muskelentspannung nach Jakobsen und Selbsthypnose. Davon will ich nichts missen, richtig durchgeführt kann es beruhigen und funktioniert wirklich. Brauche aber noch viel Übung zur Perfektion und mache es nicht regelmäßig… dazu folgt aber auch noch ein gesonderter Eintrag über TCM, traditionell chinesische Medizin, die ich ebenfalls getestet habe, und QiGong. Kommend aus der Kampfkunst (ist natürlich leider nicht das gleiche), aber ein Teil davon, den man sich auch unbeweglicher wieder holen kann.

Meine Medikation habe ich ja auch bereits in einem kompletten Eintrag dargelegt. Derzeit nehme ich Remicade als Infusion, nachdem ich es ein Jahr als Spritze alle zwei Wochen intus habe, und es wirkt mal echt gut. Leider habe ich tatsächlich trotzdem, mit starken Gelenkschmerzen zu kämpfen, obwohl der Entzündungswert wie bei normal Sterblichen ist. Klasse Erfindung oder? Ein Mittel gegen Gelenkschmerzen mit der Nebenwirkung Gelenkschmerzen. Unfassbar, was habt ihr euch dabei gedacht, Jungs?!? Massiv sind die Schultern betroffen, aber nach Röntgenaufnahmen und Ultraschall, weiß ich, dass es auch da schon Arthrose ist. Links 2. und 3. Grades und in dem rechten 1. und 2. Grades. Oder andersrum, man kommt ja nicht mehr mit. 🙄 Deswegen sind auch die Brustmanschetten gerissen. So scheinen die Bänder in der Schulter zu heißen. Das verursacht den wahnsinnigen Schmerz. Daher testete ich auch mal Naproxen inkl. Magenschutz. Noch drücke ich mich mit, „so schlimm ist es ja gar nicht“ vor der Einnahme, aber denke lange macht der Körper das nicht mehr und dann breche ich mal wieder. Wenn ich den Tag mit Pipi in den Augen starte, weiß ich es ist an der Zeit. 🤷🏻‍♀️ Man lernt seinen Körper, aber auch seine Psyche und Grenzen immer besser kennen.

Aber die allerbeste Mittel ist Lachen und glücklich sein. Jeden Tag genießen zu können und keinen ohne Lachen zu beenden, mit Menschen die man mag zusammen sein. All das macht einen eh unbesiegbar, auch gegen seinen eigenen Körper, wenn es sein muss. ☺️

Besten Gruß eure Desi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.